Die gemeinsame Erklärung von Trump und Kim

Präsident Donald J. Trump von den Vereinigten Staaten von Amerika und Vorsitzender Kim Jong Un von der State Affairs Commission der Demokratischen Volksrepublik Korea (DVRK) haben am 12. Juni 2018 in Singapur einen ersten, historischen Gipfel abgehalten.

Präsident Trump und Vorsitzender Kim Jong Un führten einen umfassenden, eingehenden und aufrichtigen Meinungsaustausch über die Fragen im Zusammenhang mit der Aufnahme neuer Beziehungen zwischen den USA und der DVRK und dem Aufbau eines dauerhaften und stabilen Friedensregimes auf der koreanischen Halbinsel. Präsident Trump verpflichtete sich, der DVRK Sicherheitsgarantien zu geben, und der Vorsitzende Kim Jong Un bekräftigte sein entschlossenes und unerschütterliches Engagement für die vollständige Entnuklearisierung der koreanischen Halbinsel.

In der Überzeugung, dass die Aufnahme neuer Beziehungen zwischen den USA und der DVRK zum Frieden und Wohlstand der koreanischen Halbinsel und der Welt beitragen wird, und in der Erkenntnis, dass die gegenseitige Vertrauensbildung die Entnuklearisierung der koreanischen Halbinsel fördern kann, erklären Präsident Trump und Vorsitzender Kim Jong Un Folgendes:

1. Die Vereinigten Staaten und die DVRK verpflichten sich, neue Beziehungen zwischen den USA und der DVRK aufzubauen, die dem Wunsch der Völker beider Länder nach Frieden und Wohlstand entsprechen.

2. Die Vereinigten Staaten und die DVRK werden sich gemeinsam für den Aufbau eines dauerhaften und stabilen Friedensregimes auf der koreanischen Halbinsel einsetzen.

3. Die DVRK bekräftigt die Erklärung von Panmunjom vom 27. April 2018 und verpflichtet sich, auf eine vollständige Entnuklearisierung der koreanischen Halbinsel hinzuarbeiten.

4. Die Vereinigten Staaten und die DVRK verpflichten sich zur Wiedereinziehung von Kriegsgefangenen/MIA, einschließlich der sofortigen Rückführung der bereits identifizierten Personen.

Nach der Erkenntnis, dass der US-DPRK-Gipfel – der erste in der Geschichte – ein epochales Ereignis von großer Bedeutung war und die jahrzehntelangen Spannungen und Feindseligkeiten zwischen den beiden Ländern überwunden und eine neue Zukunft eröffnet hat, verpflichten sich Präsident Trump und Präsident Kim Jong Un, die Bestimmungen dieser gemeinsamen Erklärung vollständig und rasch umzusetzen. Die Vereinigten Staaten und die DVRK verpflichten sich, Folgeverhandlungen unter der Leitung des US-Außenministers Mike Pompeo und eines hochrangigen Beamten der DVRK zum frühestmöglichen Zeitpunkt zu führen, um die Ergebnisse des Gipfels zwischen den USA und der DVRK umzusetzen.

Präsident Donald J. Trump von den Vereinigten Staaten von Amerika und Vorsitzender Kim Jong Un von der State Affairs Commission der Demokratischen Volksrepublik Korea haben sich verpflichtet, bei der Entwicklung neuer Beziehungen zwischen den USA und der DVRK sowie bei der Förderung von Frieden, Wohlstand und Sicherheit auf der koreanischen Halbinsel und in der Welt zusammenzuarbeiten.

12. Juni 2018

Insel Sentosa

Übersetzt mit http://www.DeepL.com/Translator

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.